Mitgliedervereinbarung

  1. Mit der Zahlung der Mitgliedschaftsgebühr erhältst du Zugang zum Mitgliederbereich. Du kannst dich einloggen und die zur Verfügung stehenden Stellplätze mit sämtlichen dazugehörigen Informationen einsehen.
  2. Nach dem Login wird für dich ein Mitgliedsausweis generiert. Dieser enthält auch eine Mitgliedsnummer und einen QR-Code. Der Ausweis ist Voraussetzung, dass du dich bei den im Loginbereich sichtbaren teilnehmenden Betrieben aufhalten darfst bzw. dort nächtigen kannst.
  3. Der Mitgliedsausweis ist zusammen mit einem Lichtbildausweis bei Anreise in digitaler oder gedruckter Form dem Betrieb vorzuweisen.
  4. Du hast die Möglichkeit dich maximal 24 Stunden bei einem teilnehmenden Gastbetrieb mit einem Campingbus/Wohnmobil/Wohnwagen/Zelt aufzuhalten.
  5. Es besteht keine Verpflichtung der gastgebenden Höfe, dass sie dich aufnehmen. Es kann zum Beispiel passieren, dass etwas Unaufschiebbares oder Unerwartetes deinem Aufenthalt am Hof zu deinem gewünschten Zeitpunkt entgegensteht.
  6. Das Team von Schau auf’s Land stellt dir für deinen Mitgliedschaftsbeitrag die Daten der teilnehmenden Betriebe zur Verfügung und ist dabei stets bemüht, dass die Angaben zu den einzelnen Aufenthaltsplätzen aktuell sowie vollständig und richtig sind. Da es jedoch im Verantwortungsbereich der teilnehmenden Betriebe liegt, diese Daten korrekt anzugeben, kann Schau auf’s Land keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der im Mitgliederbereich angegebenen Hofinformationen übernehmen.
  7. Schau auf’s Land ist auch nicht für die Geschehnisse bei deinem Aufenthalt bei einem Mitgliedsbetrieb verantwortlich.
  8. Die Mitgliedschaft gilt – beginnend mit dem Zeitpunkt des Abschlusses der Mitgliedervereinbarung mit der Schau auf’s Land GSR OG – für 365 Tage und endet automatisch nach Ablauf dieser Zeit.
  9. Du hast die Möglichkeit die Mitgliedschaft binnen 2 Wochen zu widerrufen, wobei hier die Frist mit Abschluss der Mitgliedervereinbarung zu laufen beginnt.
  10. Schau auf’s Land hat die Möglichkeit, deine Mitgliedschaft schon vor Ablauf des jeweiligen Mitgliedszeitraumes zu kündigen, wenn du wichtige Regelungen des Verhaltenskodex missachtest, denn ein respektvolles Miteinander stellt einen wichtigen Grundpfeiler des Konzepts von Schau auf’s Land dar.